(Foto: Rainer Lugmayr)

Kurse

 

Wir freuen uns, Ihnen hier unsere aktuellen Kurse vorzustellen.

 

Die Kurse werden gemäß der aktuell geltenden Regeln (2G, etc. ) abgehalten. Wenn es einen neuerlichen Lockdown gibt werden Ersatztermine gesucht und die einfache Umbuchung ermöglicht.

Sofern es das Wetter zulässt, arbeiten wir gerne im Freien.

Alle Kurse finden an einem Mittwoch ab 14 Uhr statt und dauern bis 17 bzw. 18 Uhr, der Ganztageskurs beginnt früher. 

Kursgutscheine zum Verschenken gibt es bei uns.

 

Auf Nachfrage halten wir auch maßgeschneiderte Workshops, sowohl aus dem Bereich Gartenbau/Landschaftsarchitektur, als auch Floristik. 

 

Sämtliche Anmeldungen und Fragen richten Sie bitte an bischof@wildflorie.at 




Unser Kursprogramm

startet wieder nach der Ruhephase der Natur. Die braucht eine Pause. Und wir auch. Um uns zu sammeln, aufzutanken und weiter zu entwickeln. Wir freuen uns schon auf die Kurse im nächsten Frühjahr. Zum Schmökern und Gusto holen vorab bzw. um das Frühjahr gut zu planen, sind unten die Kurse aufgelistet, die terminlich schon fest stehen. 

 

(Fast) Blütenlose Sträuße aus Ästen,

Zweigen, Blättern & Co.  

 

15.3.2023 14 bis 17 Uhr

 

Die Floralien wirken durch ihre unterschiedlichen Texturen. Das Gebundene bietet Gelegenheit zum faszinierten Beobachten.

Blätter und Blüten entwickeln sich noch Wochen später in der Vase.

 

Preis: € 128 inkl. Skriptum, Vase, Werkstück, Kaffee & Kuchen 

 

 

Anmeldung: bischof@wildflorie.at

 

 Foto: wildflorie

 

Zwiebelblumen in Hülle und Fülle

 

22. 3. 2023 14 bis 17 Uhr

 

Wir teilen Erfahrungswerte zur optimalen Verwendung von Zwiebelblumen. Von der Anzucht bis zur Trocknung, dazwischen ein Werkstück. Nach dem Winter beginnt die Vegetation wieder zu leben. Tauchen Sie mit uns in einen zauberhaften Frühlingsbeginn.

 

Preis: € 128 inkl. Skriptum, Vase, Werkstück, Kaffee & Kuchen

 

Anmeldung: bischof@wildflorie.at

 

 Foto: Wildflorie

 

 

Objekte Winden

 

29.3.2023 14 bis 17 Uhr

 

Eine der ursprünglichsten (floristischten) Techniken. Wir verarbeiten den Rohstoff (Birke, Weide, Cornus, Waldrebe, Brombeere,...) völlig ohne technische Hilfsmittel. Den Flow gefunden und gewunden, quasi.

 

Preis: € 128 inkl. Skriptum, Werkstück, Kaffee & Kuchen

 

Anmeldung: bischof@wildflorie.at

 

Foto: Wildflorie

Zart aber wild, ein Kranz zum Trocknen.

 

5.4.2023 14 bis 17 Uhr

 

In der Überproportion liegt der Reiz, wir binden einen modernen Kranz. Auch bekannt als Loop, vollrund - versteht sich! 

 

Preis: € 128 inkl. Skriptum, Material, Werkstück, Kaffee & Kuchen

 

Anmeldung: bischof@wildflorie.at

 

Foto: Christoph Weiermaier

Frühlingskraft, Sträuße binden mit der aktuellen Vegetation 

 

12.4.2023 14 bis 17 Uhr

 

Wir besprechen die gestalterischen Grundsätze von Farbe, Form und Proportion, dazu üben wir die Spiraltechnik.

 

Preis: € 128 inkl. Skriptum, Material, Vase, Werkstück, Kaffee & Kuchen

 

Anmeldung: bischof@wildflorie.at

 

Foto: Christoph Weiermaier

Ideen zum eigenen Schnittblumenanbau

 

19.4.2023 14 bis 17 Uhr

 

Wir thematisieren diverse Blumenkulturen.  Aus jeder Rubrik (Zwiebel, Stauden und Einjährige) gibts besondere Vertreterinnen.

 

Preis: € 128 inkl. Skriptum, Kaffee & Kuchen

 

Anmeldung: bischof@wildflorie.at

 

Foto: wildflorie


Buchung und Teilnahmebedingungen: Anmeldung unter bischof@wildflorie.at oder während der Öffnungszeiten (Do & Fr. 11 - 18 Uhr) im Shop. Der Kursplatz ist ab unserer Bestätigung fix gebucht. Bei Nichterscheinen zum vereinbarten Termin verrechnen wir 80 % Stornogebühr der vereinbarten Dienstleistung. Ausnahmen sind Absagen aus triftigen Gründen bis 48 h vorher. Im Falle einer Verhinderung kann kostenlos auf einen anderen Kurs umgebucht werden, wenn die Absage schriftlich 1 Woche vor dem Kurs erfolgt.